hagar.kollegen

Wie reinigt man seine feste Zahnspange richtig?

Tipps

Die Reinigung einer festen Zahnspange (Brackets) ist entscheidend, um Karies, Zahnfleischentzündungen und andere Probleme zu vermeiden. Hier sind einige Schritte und Tipps zur effektiven Reinigung:

  1. Regelmäßiges Zähneputzen:
    • Zahnbürste: Verwenden Sie eine weiche Zahnbürste oder eine spezielle Zahnspangen-Zahnbürste mit V-förmigen Borsten. Elektrische Zahnbürsten können ebenfalls effektiv sein.
    • Technik: Bürsten Sie in einem 45-Grad-Winkel zur Zahnfleischlinie und reinigen Sie sowohl die Oberflächen der Brackets als auch die Zahnflächen darüber und darunter. Vergessen Sie nicht, die Kauflächen und die Innenseiten der Zähne zu bürsten.
    • Zeit: Putzen Sie Ihre Zähne mindestens zweimal täglich, idealerweise nach jeder Mahlzeit. Ein gründliches Zähneputzen sollte etwa zwei Minuten dauern.
  2. Zahnseide verwenden:
    • Zahnseide: Verwenden Sie spezielle Zahnseide für Zahnspangen (z.B. Superfloss) oder einen Zahnseiden-Einfädler, um zwischen den Brackets und unter den Drähten zu reinigen.
    • Technik: Fädeln Sie die Zahnseide vorsichtig unter dem Draht durch und reinigen Sie die Zwischenräume gründlich.
  3. Interdentalbürsten:
    • Verwendung: Nutzen Sie Interdentalbürsten (auch bekannt als Zahnzwischenraumbürsten) zur Reinigung der Bereiche zwischen den Brackets und Drähten. Diese Bürsten sind in verschiedenen Größen erhältlich und helfen, Plaque und Essensreste zu entfernen, die mit einer normalen Zahnbürste schwer zu erreichen sind.
  4. Munddusche:
    • Einsatz: Eine Munddusche kann eine gute Ergänzung zur normalen Zahnpflege sein. Sie verwendet einen Wasserstrahl, um Speisereste und Plaque aus schwer zugänglichen Bereichen zu entfernen.
  5. Mundspülung:
    • Antibakterielle Mundspülung: Eine antibakterielle Mundspülung kann helfen, Bakterien zu reduzieren und die Mundgesundheit zu unterstützen. Verwenden Sie die Mundspülung nach dem Zähneputzen und Zahnseiden.
  6. Regelmäßige Kontrolle beim Zahnarzt:
    • Termine: Besuchen Sie regelmäßig Ihren Zahnarzt oder Kieferorthopäden für professionelle Reinigungen und Kontrollen. Sie können sicherstellen, dass Ihre Zahnspange ordnungsgemäß funktioniert und keine Zahnschäden vorliegen.
  7. Ernährung:
    • Vermeidung von zuckerhaltigen und klebrigen Lebensmitteln: Zuckerhaltige und klebrige Lebensmittel können Plaque und Karies verursachen und sind schwer zu entfernen. Vermeiden Sie auch harte Lebensmittel, die die Brackets oder Drähte beschädigen können.
  8. Zusätzliche Tipps:
    • Zahnpasta: Verwenden Sie eine fluoridhaltige Zahnpasta, um den Zahnschmelz zu stärken und Karies vorzubeugen.
    • Nach jedem Essen: Wenn möglich, spülen Sie Ihren Mund nach jedem Essen mit Wasser aus, um Speisereste zu entfernen, bis Sie Ihre Zähne putzen können.

Indem Sie diese Schritte befolgen, können Sie sicherstellen, dass Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch während der Tragezeit einer festen Zahnspange gesund bleiben.