hagar.kollegen

Wie reinigt man korrekt seine lose Spange?

Tipps

Die Reinigung einer losen Zahnspange ist wichtig, um sie hygienisch zu halten und die Mundgesundheit zu unterstützen. Hier sind einige Schritte, die Sie befolgen können:

  1. Regelmäßiges Abspülen: Spülen Sie die Zahnspange nach jedem Herausnehmen mit lauwarmem Wasser ab, um Speisereste und Speichel zu entfernen.
  2. Tägliche Reinigung:
    • Zahnbürste und Zahnpasta: Verwenden Sie eine weiche Zahnbürste und eine milde Zahnpasta, um die Zahnspange gründlich zu reinigen. Bürsten Sie alle Oberflächen vorsichtig ab, um Plaque und Essensreste zu entfernen. Achten Sie darauf, keine abrasive Zahnpasta zu verwenden, da diese die Zahnspange beschädigen kann.
    • Spezieller Reiniger: Alternativ können Sie spezielle Reinigungsmittel für Zahnspangen oder Prothesen verwenden. Diese sind in der Apotheke erhältlich und helfen, Bakterien und Beläge zu entfernen.
  3. Einweichen:
    • Reinigungstabletten: Ein- bis zweimal pro Woche können Sie die Zahnspange in eine Reinigungslösung einweichen, die mit speziellen Reinigungstabletten für Prothesen oder Zahnspangen hergestellt wird. Befolgen Sie dabei die Anweisungen auf der Verpackung.
    • Essiglösung: Eine Mischung aus gleichen Teilen Essig und Wasser kann ebenfalls zur Reinigung verwendet werden. Weichen Sie die Zahnspange etwa 15-30 Minuten darin ein, spülen Sie sie danach gründlich ab und bürsten Sie sie wie gewohnt.
  4. Gründliches Abspülen: Nach der Reinigung und dem Einweichen sollten Sie die Zahnspange immer gründlich mit klarem Wasser abspülen, um alle Reinigungsmittelreste zu entfernen.
  5. Lagerung: Bewahren Sie die Zahnspange, wenn sie nicht im Mund ist, in einem trockenen, sauberen Behälter auf. Der Behälter sollte regelmäßig gereinigt und belüftet werden.
  6. Zusätzliche Tipps:
    • Vermeiden Sie heißes Wasser, da dies die Zahnspange verformen kann.
    • Verzichten Sie auf scharfe Reinigungsmittel oder Bleichmittel, da diese die Materialien der Zahnspange beschädigen können.
    • Kontrollieren Sie die Zahnspange regelmäßig auf Beschädigungen und lassen Sie sie bei Bedarf von Ihrem Zahnarzt oder Kieferorthopäden überprüfen.

Indem Sie diese Reinigungspraktiken befolgen, können Sie sicherstellen, dass Ihre lose Zahnspange sauber und hygienisch bleibt.